LinkedIn Client Solutions Manager David Risa, HUMANBRAND-CEO Christian Haberl und LinkedIn International Account Director Human Jorjani in der HUMANBRAND Media Academy

Lesezeit: 2 Minuten

Presseaussendung

LinkedIn-Experten David Risa und Human Jorjani teilen ihre Praxiserfahrung über Social-Media-Advertising in neuer Academy

Wien (04.07.2018) – Das erste externe Event der HUMANBRAND Media Academy am Wiener Graben fand gestern unter dem Thema „Strategisches B2B-Marketing mit LinkedIn“ statt. Ihre Expertise über Leadgenerierung und Social Selling teilten LinkedIn Client Solutions Manager David Risa und LinkedIn International Account Director Human Jorjani sowie Christian Haberl, CEO der Wiener Social-Media-Agentur HUMANBRAND. Die HUMANBRAND Media Academy bietet regelmäßig Workshops und Vorträge rund um Social-Media-Marketing an.

If Content is King, and Distribution is Queen, then Context is the Kingdom.

Die Präsentation der LinkedIn-Gastvortragenden David Risa, Client Solutions Manager, und Human Jorjani, International Account Director, drehte sich um das Thema LinkedIn-Marketing, bei dem drei wichtige Pfeiler herausstechen: Content, Distribution und Audience. Um erfolgreiche Promotion zu betreiben, muss man sich in den Kunden versetzen und seine Denkweise erforschen.

Die Gastspeaker erklärten weiter, dass Konsumenten eine Marke fünf bis sieben Mal sehen müssen, bevor sie im Gedächtnis bleibt – bei B2B-Käufern steigt diese Zahl auf über zehn. Deswegen ist es wichtig, für die Konsumenten immer schnell und einfach auffindbar zu sein. Dies ist durch das richtige Marketing möglich, hier kommen die Faktoren Affinität und Loyalität ins Spiel.

Vertrauen ist nötig!

Eine wesentliche Rolle im Marketing spielt das Vertrauen, welches 52 % der Konsumenten als Grund für die Stärkung ihrer Beziehung zum Verkäufer angegeben haben. Dieselbe Meinung vertritt Human Jorjani:

„Wenn Benutzer der Meinung sind, dass die Plattformen ihre Interessen priorisieren, werden sie sich authentischer engagieren und die Umgebung als vertrauenswürdig wahrnehmen.”

LinkedIn ist hier laut dem Business Insider Intelligence ‘Digital Trust Report’ von Juni 2017 der Vorreiter, denn Benutzer vertrauen dem Netzwerk in den Themenbereichen Privatsphäre, Posting-Sicherheit, zuverlässigem Content und am wenigsten lästige Werbung weit mehr als anderen sozialen Medien wie Facebook oder Twitter.

Mit LinkedIn Erfolge erzielen

Große Vorteile des Social-Media-Advertising sind vor allem genaues Targeting, exakte Messbarkeit des Erfolgs, Leadgenerierung und Social Selling.

„Durch gezieltes Sponsoring von besser performendem, aktuellen organischen Content steigen die Reichweite und das Engagement“, erklärt Haberl.

Haberl betont, dass man mit LinkedIn und LinkedIn-Ads Markenbekanntheit, relevante Reichweite, Engagement und somit Social-Selling-Opportunities erreicht.

Engagement für Social-Selling-Opportunities

Der häufigste Grund für Content-Engagement liegt mit 60 % bei Relevanz, knapp gefolgt von bildendem und informativem Content mit 57 %. Weiters bringen Industrie-Trends/-News mit 83 % und Tipps/Best Practice mit 82 % das höchste Engagement von Mitgliedern mit Content und Marke. Durch genaues Erfassen der Zielgruppe, welcher man dann die gewünschte Information bietet, können die Social Selling Opportunities erhöht und die angestrebten Erfolge erzielt werden.

Die 60/40-Regel

Außerdem soll auf die 60/40-Regel geachtet werden: Idealerweise investiert ein Unternehmen 60 % der Ressourcen in dauerhaften Markenaufbau und 40 % in kurzfristige Vertriebsaktivierung, um hohen Profit zu erzielen, erläutern die LinkedIn-Speaker abschließend.

Neues lernen und dabei netzwerken

Nach den Präsentationen wurden alle offenen Fragen in einer spannenden Q&A-Runde geklärt. Anschließend gab es dann noch ausreichend Zeit für das Networking und den Austausch der Teilnehmerinnen und Teilnehmer untereinander.

Die HUMANBRAND Media Academy wurde im Herbst 2017 eröffnet. Sie dient als Ort der Weiterbildung, des Austauschs und der Kreativität. Zu diesem Zweck finden regelmäßig Workshops und Vorträge statt, welche die Themenbereiche B2B-Marketing, Leadgenerierung, Content & SEO behandeln. Diese werden auch als individuell zugeschnittene Schulungen für Unternehmen angeboten. Zudem kann der am Graben im Herzen Wiens liegende Veranstaltungsraum auch für eigene Events gebucht werden.

Ihr Pressekontakt

Interessante Beiträge

Eine dunkelhaarige Frau steht vor einer Wand und lächelt in die Kamera.
XING Events Director Timm Schröder hält in der HUMANBRAND Media Academy einen Vortrag.
LinkedIn Client Solutions Manager David Risa, HUMANBRAND-CEO Christian Haberl und LinkedIn International Account Director Human Jorjani in der HUMANBRAND Media Academy